Wankspitze 2.209m über Wankreise

Veröffentlicht in: Skitouren | 0

Edlich geben es die Bedingugen her das man mal etwas steileres fahren kann…

Das dachten wir uns auch. Aslo ab auf die Wankspitze mit der Abfahrsvariante über die Wankreise. Zuvor ging es aber erst flach über eine lange Forststrasse, und später steil und eisig den Normal hinauf bis zur Wankspitze. Nach einer kurzen Gipfelrast suchten wir die Rinne die unterhalb des Gipfels zur “Wankreise” führt. Den ersten Teil der steilen Rinne konnten wir problemlos abrutschen. Anschließend hatten wir gute Bedingen auf dem steilen Kar. Teilweise sogar noch Pulver. Nach der Wankreise -in der Hölle, folgten wir dann dem Forstweg zurück zum Lehnberghaus. Das ist übrigens sehr bekannt für die selbstgemachten Waffeln…

 

2-P1030810-1024x768 4-P1030803-1024x768 5-P1030806-1024x768

Schreibe einen Kommentar